Über Till

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Till, 142 Blog Beiträge geschrieben.

Erfahrung mit der Baumschule Horstmann GmbH & Co. KG

Diesmal geht es um eine Bestellung bei der Baumschule Horstmann GmbH & Co. KG in Schenefeld. Ich hatte eine Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Jack Frost' ® Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ® bestellt. Die Bestellung lief reibungslos und der Versand erfolgte auf Rechnung mit sofortigem Zahlungsziel. Innerhalb von

Erfahrung mit der Baumschule Horstmann GmbH & Co. KG

Bambusstäbe als Rankhilfe für z.B. Tomaten

Wir bieten eine Vielzahl an Bambusstangen an. Diese Bambusstäbe können als Rankhilfe für zum Beispiel Tomaten verwendet werden. Gegen etwas Rasendünger können Sie kostenlos abgegeben werden. Die Länge beträgt 180cm.

Bambusstäbe als Rankhilfe für z.B. Tomaten

Phyllostachys bissetii – Grüner Bambus

Phyllostachys bissetii – Dieser Bambus ist für raues Klima geeignet. Er ist wohl der wetterfesteste Bambus überhaupt. Seine Halme wachsen am Anfang schräg und sind grau bemehlt. Später wachsen sie gerade und ihr Farbe ändert sich erst zu frischgrün und dann zu olivgrün. Die

Phyllostachys bissetii – Grüner Bambus

Phyllostachys nigra ‚punctata‘

Der Phyllostachys nigra ‚punctata‘, wird auch Schwarzrohr Bambus  genannt, da er sich ab dem 2 Jahr schwarz färbt und im 3 Jahr dann meist vollständig schwarz ist. Er wird 4 bis 6 m hoch(an guten Standorten auch höher). Seine Blätter sind klein und glänzend.

Phyllostachys nigra ‚punctata‘

Pseudosasa japonica, Pfeilbambus

Pseudosasa japonica Pfeilbambus Der Pseudososa japonica ist bekannt als Pfeilbambus und ist am häufigsten in den europäischen Gärten anzutreffen. Die Noden sind bei diesem Bambus flach, so dass dieser Bambus früher zum Bau von Pfeilen diente. Aufgrund seiner schönen großen

Pseudosasa japonica, Pfeilbambus

Phyllostachys nigra Mejiro – Schwarzer Gelbrinnen Bambus

Höhe: Der Phyllostachys nigra Mejiro erreicht eine Höhe zwischen 4 bis 6m Halme: Anfangs zeigen sie eine grüne Färbung. Im Laufe des Jahres bekommen sie schwarze Flecken. Im zweiten Jahr färben sie sich schwarz aus und der Sulcus färbt sich grün-gelb bis hin

Phyllostachys nigra Mejiro – Schwarzer Gelbrinnen Bambus

Fargesia demissa ‘Gerry’

Höhe: 2,5 bis 3 m. Ältere Pflanzen erreichen bei guten Standorten bis zu 4m. Halme: Am Anfang erscheinen die Halme etwas bläulich, stark bemehlt. Später verlieren sie die "Bemehlung" und erscheinen eher dunkellila bis hin zu schwarz.  Im Alter färben sie sich dann grün

Fargesia demissa ‘Gerry’

Taketombo Bambuslibelle – japanisches Kinderspielzeug

Diese Bambuslibellen oder auch Taketombo genannt sind in Japan ein beliebtes Kinderspielzeug für Jung und Alt. Der Stil und der Propeller bestehen aus Bambus. Der Propeller wird auf den Stil gesteckt. Diese Taketombo können gegen eine Spende von je 1.50 Euro + Versandgebühren geschickt

Taketombo Bambuslibelle – japanisches Kinderspielzeug

Keine Panik, gelbe Blätter im Herbst

Vielleicht ist es dem einen oder anderen Bambusbesitzer bereits aufgefallen. Im Herbst färben sich einige Blätter (10-30%) des Bambusses gelb. Das ist völlig normal und deutet nicht auf eine Mangelerscheinung hin. Im Frühjahr treiben dann die neuen Halme weitere Blätter aus.

Keine Panik, gelbe Blätter im Herbst

Erfahrung mit Bienenbaum.com Michael Thien

Auf meinem Gründstück in Kakenstorf stehen vier Bienenvölker. Damit diese zukünftig mehr Pollen finden, habe ich mir die immerblühende Mandelweide und zwei Pflanzen vom Bienenbaum bei bienenbaum.com Michael Thien bestellt. Am 24.08.2017 kam das Paket an. Hier die Bilder.     Das

Erfahrung mit Bienenbaum.com Michael Thien

Hilfe, der Bambus vertrocknet

Da der Bambus eine immergrüne Pflanze ist, behält er auch im Winter seine Farbe. Erst wenn die neuen Blätter im Frühjahr austreiben, wirft er einen Teil seiner alten Blätter ab. Allerdings kann Blattfall auch ein Zeichen dafür sein, dass der Bambus vertrocknet und gehandelt

Hilfe, der Bambus vertrocknet

Bambus düngen – Günstige Dünger im Überblick

Im Frühjahr erfreut das frische und grüne Blattwerk der Bambuspflanze unsere Sinne. Um eine jährliche Pracht zu erhalten, bedarf es einer optimalen Nährstoffzufuhr über Dünger. Aber wann ist der beste Zeitpunkt? Wir verraten Ihnen alles Wichtige, zum Thema Bambus düngen. Neben der regelmäßigen Pflege

Bambus düngen – Günstige Dünger im Überblick

Wie werde ich Bambus los? Wie bekämpfe ich Bambus?

Wir entfernen professionell und kostengünstig ihren Bambus in ihrem Garten. Schicken sie uns ein oder zwei Bilder von ihrem Bambus (E-Mail: info@bambusmann.de). Wir kommen vorbei und unterbreiten ihnen ein Angebot. Wir entfernen von Hand die Bambuspflanzen und setzen nur in Ausnahmefällen schweres Gerät ein,

Wie werde ich Bambus los? Wie bekämpfe ich Bambus?

Wie gieße ich Bambus richtig?

Bambus gehört zu den immergrünen und winterharten Pflanzen. Bambus gehört zu den Gräsern und benötigt viel Wasser, da über die Blätter viel Feuchtigkeit verdunstet wird. Damit der Bambus auch in unseren Breitengraden sich optimal entfalten kann, benötigt er im Winter und Sommer besonderer Aufmerksamkeit.

Wie gieße ich Bambus richtig?

Hilfe, mein Bambus bekommt braune Blätter

Der schnell wachsende und widerstandsfähige Bambus braucht die richtige Pflege. Ansonsten kann es sein, dass die Pflanze unschöne braune Blätter bekommt. Schon der Kauf spielt eine Rolle Bambus wird auf zwei unterschiedlichen Wegen herangezogen, die auch großen Einfluss auf die Widerstandskraft der Pflanze haben.

Hilfe, mein Bambus bekommt braune Blätter

Wie überwinter ich Bambus?

Bambus überwintern - Viele von uns gezeigten Sorten sind immergrün und winterhart. Damit die Bambusse auch im Frühling in voller Pracht erscheinen, sollte man ein paar Tipps beachten, wie man Bambus überwintert. Bambus überwintern - draußen / drinnen In den Wintermonaten befindet sich der

Wie überwinter ich Bambus?

Bambus Sichtschutz, optimale immergrüne Sichtschutz

Bambus Sichtschutz Bambus als Sichtschutz - Viele empfinden einen Bambusgarten als Oase der Sinne - Entspannung pur mit der Natur. Wer sich ein eigenes kleines Paradies im Garten anlegen möchte, sollte bei der Gestaltung ein paar Dinge beachten und Bambus als Sichtschutz einsetzen. Aktuell

Bambus Sichtschutz, optimale immergrüne Sichtschutz

Mein Bambus wächst nicht

Bambus ist ein Gras und gehört zur Familie der Süßhölzer. Sie gehören zu den am schnellsten wachsenden Pflanzen dieser Erde. Ob auf dem Balkon oder im Garten, der Bambus fühlt sich mit der richtigen Pflege fast überall wohl. Doch manchmal kommt es vor, dass

Mein Bambus wächst nicht

Wann blüht Bambus?

Die Bambusblüte wiederholt sich in verschiedenen Abständen wieder Bambusse blühen in verschiedenen Zeitabständen von ca. 60 - 120 Jahren. Wer oder was die Bambusblüte auslöst, ist bis heute nicht bekannt. Bestimmte Bambusse sterben bei der Blüte ab, so dass einem nur noch die Samen

Wann blüht Bambus?

Wie vermehrt man Bambus?

Es gibt vier Möglichkeiten einen Bambus zu vermehren. 1. Bambus über seine Ausläufer / Rhizome vermehren. Man teilt ein Stück des Rhizoms ab und pflanzt es in die Erde. Die beste Zeit ist der Frühling oder Herbst. Das Rhizom hat dann ausreichend Zeit bis

Wie vermehrt man Bambus?

Wann pflanze ich Bambus? Welche Jahreszeit ist geeignet?

Bambus Pflanzzeit - Zu welcher Jahreszeit sollte Bambus gepflanzt werden? Bambus besticht durch sein immergrünes Erscheinungsbild und sollte in jedem Garten oder Park einen Platz finden. Egal ob für den Hobbygärtner oder Gartenprofi, der Bambus mit seinem asiatischen Flair, vermittelt Ruhe und Ausgeglichenheit. Die

Wann pflanze ich Bambus? Welche Jahreszeit ist geeignet?

Erfolgreich Bambus aus Samen ziehen – So geht es!

Bambus ist eine beeindruckende Pflanze. Der Bambus vermehrt sich vorwiegend vegetativ, was ihn von vielen anderen Pflanzen unterscheidet. Die wüchsigen Bambusrhizome, sprich Wurzeln, wachsen ununterbrochen und lassen so neue Halme sprießen, wodurch der gesamte Bambushain wächst. In einem großen zeitlichen Abstand blüht sogar der

Erfolgreich Bambus aus Samen ziehen – So geht es!

Warum rollen sich die Blätter beim Bambus?

Euer Bambus rollt im Winter die Blätter ein? Super! Warum? Der Bambus schützt sich vor zu viel Sonneneinstrahlung und vor Trockenheit. Durch die Reduzierung der Blattoberfläche verringert er die Verdunstung und schützt sich so vor Vertrocknung.

Warum rollen sich die Blätter beim Bambus?

Wie pflanze ich Bambus?

Der im asiatischen Raum heimische Bambus bringt uns dieses fernöstliche Flair auch nach Europa. Das satte grün in Kombination mit Blumenbeeten läßt einem das Herz höher schlagen. Wir verraten ihnen, wie sie Bambus richtig pflanzen. Damit sich der Bambus nach seinen Ansprüchen prächtig entwickeln

Wie pflanze ich Bambus?

Kann Bambus mit oder ohne Sperre gepflanzt werden?

Bambus ohne Sperren Laut Fachwelt sind nur horstig wachsende Pflanzen ohne Sperren einzubauen. Dadurch beschränkt sich die Auswahl auf Fargesien. Alternativ: Unter bestimmten Voraussetzungen lassen sich auch alle hier aufgelisteten Pflanzen (bis aus Sasa Palmata) ohne Rhizomsperren einbauen. Dafür ist ein Sicherheitsabstand von ca.

Kann Bambus mit oder ohne Sperre gepflanzt werden?

Umgestaltung meines Gartens

Den "Tag der Arbeit" habe ich genutzt, meinen Garten weiter zu gestalten. Nun habe ich zwei weitere Felder Bambus unterzubringen. Es fehlt nur noch die Rhizomsperre ;-)

Umgestaltung meines Gartens

Erfahrung mit Bambuswald.de Gärtnerei Hofstetter Mühle

Vor zwei Wochen habe ich einen Nigra "Henonis" bei der Gärtnerei Hofstetter Mühle (aka Bambuswald.de) bestellt. Die gelieferte Pflanze war super verpackt und wies keine Transportschäden auf. Beim genaueren Betrachten stellte ich jedoch fest, dass mindestens 40 Blätter mit den Nestern der Bambusspinnenmilbe übersät

Erfahrung mit Bambuswald.de Gärtnerei Hofstetter Mühle

Fargesia murielae – Gartenbambus

Fargesia murielae Gartenbambus Dieser Bambus eignet sich gut für Hecken, da er schnell in die Höhe wächst und kaum austreibt. Damit der Fargesia murielae gut und schnell wächst benötigt er nährstoffreichen Boden. Er erreicht eine Höhe von 2 bis 3 m, im

Fargesia murielae – Gartenbambus

Fargesia ‚Purple Dragon‘

Fargesia 'Purple Dragon' Höhe: 3 bis 4 m. Im Alter auch höher. Halme: Sprossen rot bis rötlich, anfangs blau, grün, , später rötlich bis leuchtend purpur ausfärbend, relativ dick, sehr stabil, Spitze leicht bogig, bis 15 mm Ø. Blätter:

Fargesia ‚Purple Dragon‘

Fargesia rufa – Schirmbambus

Fargesia rufa - Schirmbambus Der Bambus "Fargesia rufa" besticht durch sein bläuliches bis grünliches Blattwerk. Dieser Bambus bildet keine Ausläufer und ist horstig wachsend. Die Halme und das überhängende sattgrüne Laub ist eine Bereicherung für jeden Garten.  Seine grazilen herabhängenden Blätter machen

Fargesia rufa – Schirmbambus

Fargesia robusta Campbell

Fargesia robusta 'Campbell' Bambus gehört zu den Gräsern und ist ein Starkzehrer. Tipps zum richtigen Düngen findet ihr hier 'Bambus düngen'. Höhe: 3 bis 4 m, im Alter bis 7 Meter Halme: stämmig, grün, Spitze leicht gebogen, bis

Fargesia robusta Campbell

Fargesia nitida ‚Black Pearl‘

Fargesia nitida 'Black Pearl' Höhe: 3 - 3,5 m Halme: anfangs grün, weiß bemehlt, später rötlich bis bräunlich bis fast schwarz, gerade, Spitze bogig, bis 1,2 cm Ø Blätter: fest, sattgrün, klein, bis 6 cm lang und 0,6 cm breit Wuchs:

Fargesia nitida ‚Black Pearl‘

Fargesia Spez. ‚Jiuzhaigou 1‘ – Jade Bambus

Fargesia Spez. ‚Jiuzhaigou 1‘ Jade Bambus Original® Roter Bambus ist äußerst winterhart und aufrecht wachsend. Die Winterhärte liegt im Bereich zwischen -25 Grad Celsius und -35 Grad Celsius.Er wurde im Jahr 2005 zum Baum des Jahres gewählt. Eine Einzelpflanze erreiche eine Höhe

Fargesia Spez. ‚Jiuzhaigou 1‘ – Jade Bambus

Fargesia Spez. ‚Evergreen‘

Fargesia Spez. 'Evergreen' Höhe: 3,50 bis 4,00 m Halme: Sprossen zartgrün, Halmscheiden anfangs hell. Halme grün, ältere Halme gelb-grün, im Alter gelblich, stabil Blätter: mittelgroß. sattgrün, glatt, bis 11 Zentimeter lang und 18 Millimeter breit Wuchs: aufrecht mit bogigen

Fargesia Spez. ‚Evergreen‘

Fargesia ‚Blue Dragon‘. Alias ‚Blue Lizard‘

Fargesia 'Blue Dragon'. Alias 'Blue Lizard' Fargesia 'Blue Dragon' zeichnet sich durch sein dunkelgrünes Laub und aufrechten Wuchs aus. Höhe: 3,00 bis 3,50 m Halme: kräftig,anfangs bläulich bis blau, später grün Blätter: mittelgroß, bläulich bis grün, bis 2,

Fargesia ‚Blue Dragon‘. Alias ‚Blue Lizard‘

Phyllostachys humilis – Bronzebambus

Phyllostachys humilis Bronzebambus Der Phyllostachys humilis, auch Bronzebambus genannt. Ein 3 bis 5 m hoch wachsender Bambus, der sich durch seine sehr gerade nach oben wachsenden Halme besonders für Hecken eignet. Die rauen Halme haben zunächst eine dunkel grüne Farbe

Phyllostachys humilis – Bronzebambus

Phyllostachys aureosulcata ‚Spectabilis‘ – Spectabilis Bambus

Phyllostachys aureosulcata ‚Spectabilis‘ Spectabilis Bambus Der Phyllostachys aureosulcata 'Spectabilis' zeichnet sich durch seine besondere Winterhärte aus. Es ist daher auch für ungüstigere Lagen zu empfehlen. Sein Halm zeichnet sich durch seine dekorative Färbung aus. Der Halm ist gelb und der Sulkus

Phyllostachys aureosulcata ‚Spectabilis‘ – Spectabilis Bambus

Phyllostachys aureosulcata ‚Aureocaulis‘ – Goldener Peking Bambus

Phyllostachys aureosulcata ‚Aureocaulis‘ Goldener Peking Bambus Diese Bambusart ist sehr beliebt durch seinen dekorativen Austrieb und seine bunten Halme, die leuchtend gelb bis gelbgold sind. In der Sonne färben sich die Halme rot. Er wächst aufrecht mit leicht gebogenen Spitzen.

Phyllostachys aureosulcata ‚Aureocaulis‘ – Goldener Peking Bambus

Sasa palmata ‚Nebulosa‘

Sasa palmata 'Nebulosa' Sasa palmata f. nebulosa (Makino) Der Sasa palmata 'Nebulosa' gehört zu den attraktivsten Bambussen überhaupt. Seine großen fächerartigen und breiten Blätter vermitteln einem ein tropisches Flair. Im April/Mai schiebt er die neuen Sprossen aus dem Boden. Sein starker

Sasa palmata ‚Nebulosa‘

Unsere neuen Mitbewohner

Auch wenn es mit Bambus nichts zu tun hat, wir haben neue Mitbewohner in der Küche stehen. Es sind Stabheuschrecken und das Wandelnde Blatt. Die Kinder lieben diese kleinen putzigen Tiere.

Unsere neuen Mitbewohner

Nashornkäfer

Damit der Bambus optimal gedeihen kann, versorge ich die Pflanzen mit Pferdemist. Immer wieder tauchten im letzten Jahr diese Larven auf. In diesem Jahr hatte ich nun Gewissheit, um welche Art es sich handelte....es ist der Nashornkäfer, der zu den besonders geschützten Tieren gehört.

Nashornkäfer

Shibataea kumasaca – Mäusedornbambus

Verbreitungsgebiet: Fujian, Zhejiang China, cultivated in Japan Höhe 0,5 m - 1,5 m. Halmstärke bis 0,7 cm. 1 Zweig pro Nodie. Höhe: Dieser Bambus erreicht eine Höhe von 0,50 bis 1,20 m. In Japan sogar bis zu 2m Halme: Die Halme sind grün

Shibataea kumasaca – Mäusedornbambus

Wintereinbruch und der Bambus biegt sich

Der Winter kommt! Üblicherweise sieht man ja die Nachbarn nicht, aber wenn es kräftig schneit biegen sich die Halme bis auf den Boden. Eine Schneedecke ist ein perfekter Isolator und schützt den Boden vor zu tiefen Temperaturen.

Wintereinbruch und der Bambus biegt sich

Hornisse im Garten

Im Frühjahr hatte ich ein paar Vogelkästen von Günther Knabe unter meinem Carport aufgehängt. Mit Erstaunen habe ich festgestellt, dass auch eine Hornissenkönigin  sich mit diesem Ort anfreunden konnte. Um die Temperaturen für die Brut etwas zu senken, sitzt die Hornisse vor dem Flugloch

Hornisse im Garten

22.05.2016 Bambus auf dem Frühlingsmarkt

Schwerpunktmäßig werden Fargesien gezeigt, die ohne Wurzelsperre auskommen und horstig wachsen. Bei vielen Gartenbesitzern erfreut sich der Bambus als Zierpflanze und als Sichtschutz großer Beliebtheit, doch über Sortenvielfalt, Standorte und Anbau herrscht oft Unklarheit. Deshalb steht am „Bambusmann“-Stand auf dem Tostedter Frühlingsmarkt „f.u.n.“

22.05.2016 Bambus auf dem Frühlingsmarkt

Bambus als Sichtschutz

Regelmäßig bekommen wir Bilder von Bambusliebhabern, die ihren Garten mit Bambus bepflanzt haben.

Bambus als Sichtschutz

Bambus Hintergrundbild

Bei einem kleinen Besuch im Botanischen Garten in Hamburg sind folgende Bilder entstanden. Diese können frei verwendet werden.

Bambus Hintergrundbild

Spectabilis wurzelt flach

Wie auf den Bildern gut zu erkennen ist, wurzelt der Bambus recht flach. Gerade mal 10cm vom oberen Teil der Erdoberfläche nimmt er ein. Auch gut sichtbar...es muß unbedingt gewässert werden.

Spectabilis wurzelt flach

Kleine Wurzeln am Rhizom

<a href="http://www.bambusmann you could check here.de/wp-content/uploads/2016/04/22-781-page/IMG_7717.jpg" rel="lightbox[1077] attachment wp-att-1075"> Heute entdeckte ich diese kleinen farbigen Wurzeln am Rhizom.

Kleine Wurzeln am Rhizom

Der Spectabilis zieht um!

Größenvergleich...der Junge mit der roten Jacke ist 2 m groß ;-) Ob da die rote Fahne noch "Sinn macht"?                           Die abgestochenen Ballen mit je 60 - 90

Der Spectabilis zieht um!

Phyllostachys viridiglaucescens

Diese Aufnahmen wurden im botanischen Garten in Hamburg gemacht. Phyllostachys viridiglaucescens Blattwerk Phyllostachys viridiglaucescens Halm Phyllostachys viridiglaucescens Durchgang

Phyllostachys viridiglaucescens

Phyllostachys nigra ‚Boryana‘

Neu in der Bambusfamilie der Phyllostachys nigra ‚Boryana‘. Ich werde in den nächsten Jahren regelmäßig Fotos machen und den Weg des Bambusses begleiten. Sehr junger Phyllostachys nigra ‚Boryana‘ mit gerade 60cm Halmen. Bereits deutlich sind die braunen Flecken zu erkennen.

Phyllostachys nigra ‚Boryana‘

Semiarundinaria fastuosa

Der Semiarundinaria fastuosa verfügt nur über 3 kurze Zweige pro Knoten. Somit entsteht der kompakte Wuchs und die Säulenform. Auch bei älteren Pflanzen bleibt der kompakte aufrechte Wuchs bestehen. Bitte daran denken, die Pflanzen in den Sommermonaten ausreichend mit Wasser zu versorgen. Die stabilen

Semiarundinaria fastuosa

Fargesia scabrida ‚Asian Wonder‘

Fargesia scabrida besticht durch seine farbenprächtigen Blätter und fällt dem Betrachter sofort ins Auge. Die blaugrünen Blätter und die purpurfarbenen Halme machen diesen Bambus zu etwas Besonderem. An einem sonnigen Standort entfaltet der Bambus Asian Wonder seine farbige Vielfalt. Im Jahre 1997 kam dieser

Fargesia scabrida ‚Asian Wonder‘

Bashania fargesii – Pandabambus

Neu in der Bambusfamilie, der Bashania fargesii. Nichts für Bambusneulinge ;-) Dieser Bambus gehört zu den wüchsigsten Bambusarten überhaupt. Die Rhizome wandern bis zu 1m tief. Daher würde ich bei kleinen Gärten auf diese Bambussorte verzichten oder in einer komplett geschlossenen Wanne

Bashania fargesii – Pandabambus

Bambus im Wildpark Schwarze Berge

In der Nähe vom Wolfsgehege gibt es einen schön gepflegten Bambusbestand. <img src="http://www singulair 10mg.bambusmann.de/wp-content/uploads/2016/03/img_7877-1.jpg" alt="" />

Bambus im Wildpark Schwarze Berge

Bambus auf der Dachterrasse

Heute gibt es Bilder von Jonas. Er zeigt uns, wie Bambus auf der Dachterrasse eingesetzt werden kann. Danke für die Bilder!

Bambus auf der Dachterrasse