Mehlwurmdünger perfekt für Gemüse, Obst, Kräuter und Blumen

Beschreibung Mehlwurmdünger eignet sich optimal für Gemüse, Obst, Kräuter und Blumenkulturen Organischer NPK-Volldünger 6+0,1+4 mit Spurenelementen Für eine reiche, schmackhafte und gesunde Ernte. Der Mehlwurmdünger unterstützt die Wurzelentwicklung. 100% Naturdünger: Ausgangsstoff entsteht bei der Zucht von Mehlwürmern Rieselfähiges, streubares und wasserlösliches Granulat Bio-Insektendünger (unsere

Mehlwurmdünger perfekt für Gemüse, Obst, Kräuter und Blumen

Lieber Peter

warum habt Ihr nicht auch diese Domain registriert? Bevor irgendwelche Domaingrabber diese Domain für viel Geld verkaufen wollen, habe ich die Domain registriert. Melde Dich und ich schicke Euch den Auth-Code für den Transfer. Liebe Grüße Till

Lieber Peter

Habt ihr schon mal Bambus verbrannt?

Wenn ihr Bambushalme verbrennt, gleicht es einem kleinen Feuerwerk. Die Luft in den Kammern des Bambusses dehnen sich aus und sprengen den Halm. Dann erklingt es wie in dem gezeigten Video.

Habt ihr schon mal Bambus verbrannt?

Taketombo Bambuslibelle – japanisches Kinderspielzeug

Diese Bambuslibellen oder auch Taketombo genannt sind in Japan ein beliebtes Kinderspielzeug für Jung und Alt. Der Stil und der Propeller bestehen aus Bambus. Der Propeller wird auf den Stil gesteckt. Diese Taketombo können gegen eine Spende von je 1.50 Euro + Versandgebühren geschickt werden.

Taketombo Bambuslibelle – japanisches Kinderspielzeug

Keine Panik bei Bambus, gelbe Blätter im Herbst

Vielleicht ist es dem einen oder anderen Bambusbesitzer bereits aufgefallen. Im Herbst färben sich einige Blätter (10-30%) des Bambusses gelb. Das ist völlig normal und deutet nicht auf eine Mangelerscheinung hin. Im Frühjahr treiben dann die neuen Halme weitere Blätter aus. Natürlich

Keine Panik bei Bambus, gelbe Blätter im Herbst

Bambus auf der Dachterrasse

Heute gibt es Bilder von Jonas. Er zeigt uns, wie Bambus auf der Dachterrasse eingesetzt werden kann. Danke für die Bilder!

Bambus auf der Dachterrasse

Bambus im Garten

Heute zwei Bilder aus Tostedt, wie Bambus im Garten eingesetzt werden kann. Einmal eine Fargesie an einem Fachwerkhaus und einmal ein Sasa palmata im Kiesbett mit einer Granitstele.

Bambus im Garten

Bambus hat Frost bekommen / braune Blätter

Jeder Bambus ist unterschiedlich gegen Frost gewappnet. Trotzdem sollte man grundsätzlich den Bambus im Winter mit Kokosmatten dick einpacken und die Oberfläche mit Vlies abdecken. In den frostfreien Tagen den Bambus gießen. Die Gefahr im Winter liegt in der Temperatur und im Wind. Die Blätter

Bambus hat Frost bekommen / braune Blätter

Bambus rollt die Blätter ein

Bambus rollt die Blätter ein, was könnt ihr tun? Bambus kommt ursprünglich aus einer regenreichen Region. Eine hohe Luftfeuchtigkeit und der regelmäßige Regen lässt ihn feucht, aber nicht nass stehen. Über die große Blattoberfläche verdunstet der Bambus das ganze Jahr über Wasser. Daher ist

Bambus rollt die Blätter ein

Bambus teilen

Heute zeige ich euch, wie ich eine Fargesie teile. Mit einem stabilen Spaten hebel ich den Ballen aus dem Boden. Fargesien wachsen hochstig, dass heißt, dass sie keine Rhizome bilden, die sich weit von der Mutterpflanze entfernen. Mit einem alten Fuchsschwanz teile ich die Pflanze

Bambus teilen

Bambus in Tostedt

Im Zentrum von Tostedt befindet sich dieser Phyllostachys bissetii (Bisset Bambus). Dieser Bambus wurde ohne Rhizomsperre gepflanzt und breitet sich von Jahr zu Jahr weiter aus. Der Zuwachs beträgt pro Jahr bis zu 3m.

Bambus in Tostedt

Bambus als Sichtschutz

Fargesia Jiuzhaigou (rothalmiger Schirmbambus) als Heckenpflanze. Viele kleine Blätter mit aufrechtem Wuchs. Phyllostachys viridiglaucescens (Grüner Pulver Bambus) - Nur mit Rhizomsperre zu empfehlen. Schöner senkrechter hoher Wuchs, der absolute Sichtschutz

Bambus als Sichtschutz

Ein paar Fotos aus meinem Garten

Vorne rechs mit den pinken Blüten ist Eisenkraut oder auch Verbene genannt. Im Hintergrund der Phyllostachys praecox Hecke mit Phyllostachys humilis Phyllostachys glauca

Ein paar Fotos aus meinem Garten

Bambus als Hecke

Wer Bambus als Hecke pflanzt sollte sich an die jeweiligen Abstände zum Nachbarn halten. Hier ein paar Beispiele, wie Bambus optimal als hoher und schmalen Sichtschutz verwendet werden kann. Hecke mit Phyllostachys aureosulcata 'Aureocaulis' Hecke mit Phyllostachys aureosulcata 'Aureocaulis' In der Mitte ist der Fächerahorn

Bambus als Hecke

360° Blick in meinem Garten

Im Mai hatte ich eine neue Aufnahmetechnik für 360° Blicke getestet. Das kam dabei raus. (Auf das Bild klicken, es öffnet sich ein neues Fenster)

360° Blick in meinem Garten

Die bösen Rhizome ;-)

Einmal im Jahr schaue ich, in wie weit sich der Bambus ausgebreitet hat. Die sogenannten Rhizome wandern pro Jahr ca. 50 cm dicht unter der Erde. Es reicht daher völlig aus, einmal im Jahr um die Pflanze zu gehen und eventuelle Rhizome von der Mutterpflanze

Die bösen Rhizome ;-)

Impressionen

                              

Impressionen

Impressionen

  Blick aus der Küche Phy. bissetii   Phy. bissetii   Phy. spectabilis Phy. bissetii   Augenpflege   Phy. spectabilis   Phy. aureocaulis   Neuer Halm des Phy.

Impressionen

Hilfe mein Bambus blüht – Phyllostachys aureosulcata spectabilis

Seit Mitte der 90er Jahre bilden einzelne Halme Blüten an den Zweigen. Dadurch kam es bisher zu keinem Sterben oder Einschränkung im Wuchs der Pflanze. Die Blüten setzen keine Samen an, so dass man von einer Scheinblüte spricht. Quelle: www.bambus-lexikon.de

Hilfe mein Bambus blüht – Phyllostachys aureosulcata spectabilis

Phyllostachys praecox

   Immer wieder eindrucksvoll, der Phyllostachys praecox mit seinen bis zu 6 cm dicken Halmen, die täglich 2-5 cm aus dem Boden wachsen. Auffällig die schwarz braunen Halmscheideblätter und die hellen gelben Streifen im Halm. Unten zu sehen, der Rasendünger von Aldi. Völlig ausreichend

Phyllostachys praecox

Chinaschilf – Miscanthus sinensis

Dieses Schilf wird häufig mit Bambus verwechselt. Während Bambus das ganze Jahr über grün ist, sterben die Halme oberirdisch zum Ende des Jahres ab.

Chinaschilf – Miscanthus sinensis

Bambusbörse

Liebe Bambusfreunde, an diesem Wochenende, 6 und 7 September, möchten wir Euch noch einmal die Gelegenheit bieten, die Anlage zu besichtigen, und sich bei Bedarf einzudecken mit verschiedenen Bambuspflanzen mit bis zu 5 Meter Höhe. Wer schon immer von einer Bambushecke geträumt hat, sollte jetzt

Bambusbörse

Fotos Bambusplantage 7 Juli 2014

Moin moin. Die neuen Triebe haben sich prächtig entwickelt. Ein Besuch wäre lohnenswert! Alles muss raus! Nigra Aureocaulis Bissetii links und Gunnera rechts Fargesien Sasa vorne, Aureocaulis links, Humilis in der Mitte, und Bissetii ganz hinten

Fotos Bambusplantage 7 Juli 2014

Bambus – Workshop

Ort:               Im Bambuspark, 21255 Kakenstorf, Moorweg, siehe Anfahrt Wann:         Jeden Samstag, ab 14 Uhr Themen:   Bambus anpflanzen, hegen und pflegen, vermehren, entfernen, Sortenkunde, Hecken- und Solitärpflanzen,  Anbau mit und ohne Rhizomsperren (Geht das? Ja!), sowie erforderliche Werkzeuge. Mitzubringen sind: Festes Schuhwerk, lange Hose singulair over

Bambus – Workshop

Ende und Abbau der Anlage!

Wie Sie eventuell bereits wissen, muss ich auf Anweisung des BfN die Anlage zurückbauen. Um nicht immer wieder über dieses leidige Thema reden zu müssen, und damit jeder sich in aller Sachlichkeit seine eigene Meinung bilden kann, habe ich mich entschlossen, den gesamten Schriftverkehr zu

Ende und Abbau der Anlage!

Fotos Bambusplantage am 13.08.2014

Eingang mit Nigra Die Feuerstelle Nigra Von Süd nach Nord Richtung Nord-West   Ph. aureosulcata aureocaulis Ph. aureosulcata aureocaulis Vorne Sasa, hinten aureocaulis Fargesien Aureocaulis Bisettii,

Fotos Bambusplantage am 13.08.2014

Fotos Bambusplantage April 2014

Inmitten der Ordnung der Pflanzen ist etwas, das man Bambus nennt; Es ist weder hart noch zart. Weder Gras noch Baum. (Dai Kaizhi, China um 460 n. Chr.)

Fotos Bambusplantage April 2014
Nach oben