Fargesia Green Dragon

Wir freuen uns diese wunderschöne Fargesia aus der Provinz Sichuan anzubieten. Sie stammt nicht aus der Larborvermehrung und wurde vegetativ vermehrt.

Dieser Bambus wurde von einem belgischen Züchter aus China mitgebracht. Sie ähnelt etwas der Fargesia Jiuzhaigou und weist eine feine dichte und aufrechte Belaubung auf. Bei der Fargesia Green Dragon fallen die Halmspitzen jedoch rötlich aus, während der Halm grün ist.

Besonders die Winterhärte die mit -20° C / -25° C angegeben ist, macht diese Fargesia Green Dragon zu einem beliebten winterharten Bambus. Fargesia Green Dragonverträgt schattige, als auch sonnige Standorte.  Die Endhöhe wird mit ca. 2-3 m angegeben.

Steckbrief

Höhe: 2-3m

Halme: grün, rötliche Halmspitzen

Blätter: ähnlich Jiuzhaigou, fein Belaubung, dunkelgrün

Wuchs: aufrecht, Spitze bogig, keine Ausläufer

Standort: sonnig, schattig

Winterhärte: -20° / -25° C

Bemerkung: häufig als Laborvermehrung im Umlauf

Fargesia Green Dragon
Fargesia Green Dragon
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]