Fargesia nitida ‚Black Pearl‘

Höhe: 3 – 3,5 m
Halme: anfangs grün, weiß bemehlt, später rötlich bis bräunlich bis fast schwarz, gerade, Spitze bogig, bis 1,2 cm Ø
Blätter: fest, sattgrün, klein, bis 6 cm lang und 0,6 cm breit
Wuchs: anfangs leicht schräg mit überhängenden Spitzen, kompakt, feine Belaubung, horstig, breit wachsend
Standort: sonnig bis halbschattig, Wärme vertragend
Winterhärte: -18°/-26°
Platzbedarf: Ø ca. 1,5 m
Verwendung: wunderschöner Sorte mit farbenprächtigen Halmen und dichter Belaubung. Sehr dekorative Bambushecke, blickdichte Sichtschutzhecke, wunderschön an Teich und Bachlauf, sehr schnittverträglich. Als Kübelpflanze geeignet (bei Bedarf Winterschutz)..
Wertvoll, sehr empfehlenswert. Die Sorte macht besonders in der Breite einen sehr guten Zuwachs.
Die sicherlich schönste und dekorativste Sorte mit fast purpur bis schwarz ausfärbenden Halmen..

[wp-favorite-posts]